Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Boys‘ Day

© MEN

„Ich wusste gar nicht, dass Krankenpfleger so cool aussehen können”

Workshopteilnehmer

Worum geht es?

Am Boy’s Day Aktionstag, der jährlich österreichweit durchgeführt wird, lernen Burschen ab dem 12. Lebensjahr bzw. der 7. Schulstufe soziale Berufe kennen. Der Wandel des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes eröffnet auch für Burschen neue Chancen jenseits einer geschlechterstereotypen Berufswahl.

Was ist das Ziel?

Ziel des Boys‘ Day ist es, Burschen ab 12 Jahren Berufe vorzustellen, welche für diese nicht in das primäre Berufswahlspektrum fallen, um ihnen dadurch eine größere Auswahl an Berufsmöglichkeiten aufzuzeigen. Es handelt sich dabei vor allem um Tätigkeiten im Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich sowie im pädagogischen Bereich.

Was wird angeboten?

Der Boys‘ Day in Wien wurde auch im zwölften Jahr seines Bestehens von der Männerberatung Wien und dem Männergesundheitszentrum MEN umgesetzt.

Was bewirkt der Boys‘ Day?

Mit den Einrichtungsbesuchen am letzten Aktionstag, dem 14. November, den 12 dreistündigen Workshops und den Teilnahmen bei anderen Veranstaltungen erreichte der Boys‘ Day in Wien im Jahr 2019 insgesamt 1.650 Schüler. Dabei kamen die Organisatoren mit ungefähr 300 LehrerInnen und Erwachsenen in persönlichen Kontakt.

Insgesamt nahmen 2019 am Boys’ Day Aktionstag 738 Schüler aus 37 Schulen teil, diese konnten aus 56 verschiedenen Einrichtungen wählen. Sie wurden von im Sozial-, Gesundheits-, Pflege- und Erziehungsbereich tätigen Männern empfangen und erhielten Einblick in deren Arbeit.

Bei zahlreichen Veranstaltungen, wie den Mädchen- und Burschengesundheitstagen in diversen Bezirken, der L14 Messe der AK Wien, Berufsorientierungsmesse AK, Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung 2019, WieNGS Tagung im Rathaus und der Berufsorientierung BeSt³ war das Wiener Boys‘ Day Team präsent.

2019 wurde mit Schulen, die in der Vergangenheit Interesse gezeigt hatten, dann aber nicht mehr teilnahmen, Kontakt aufgenommen, um mögliche Hürden zu identifizieren. Dadurch konnten 230 Burschen mehr als im Vorjahr erreicht werden.

Es ist leider nicht immer möglich allen Anfragen nach Workshops nach zu kommen. Dies zeigt jedoch die Nachhaltigkeit des Boys‘ Day und die Sensibilisierung der Lehrkräfte für dieses Thema.

Wie geht es weiter?

Der Boys` Day wird auch im Herbst 2020 wieder von MEN und Männerberatung gemeinsam in Wien umgesetzt werden. Es wird eine neue Webseite erstellt um das Anmeldeprozedere zu erleichtern und dadurch das Angebot für die Burschen attraktiver zu gestalten.

Die Kooperation mit den Schulen bzw. LehrerInnen wird laufend optimiert, damit die Jugendlichen besser informiert werden und eine dementsprechende Vorbereitung vor dem Aktionstag stattfinden kann. Ein besonderes Anliegen ist es, mehr Ausbildungsstätten als Einrichtungen für den Aktionstag zu gewinnen, um mehr AHS-Schulen für den Aktionstag zu aktivieren.

Umsetzung durch: MEN in Kooperation mit der Männerberatung
FördergeberInnen: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
Ansprechpersonen: Christian Kofler, Mag. Christof Moser

E-Mail: christof.moser@extern.gesundheitsverbund.at

Kontaktieren Sie uns

Icon Standort MEN

MEN

Wiener Gesundheitsverbund – Klinik Favoriten
Kundratstraße 3, 1100 Wien
Telefon: +43 1 60191 – 5454
E-Mail: kfn.men@gesundheitsverbund.at

Terminvereinbarung

Montag: 09:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 13:00 Uhr